Home Porsche History
Ferdinand Porsche - Genesis des Genies
English: Ferdinand Porsche - Genesis of Genius


Limitierte Auflage
von 300 Stück

Weitere Informationen über diese Sammlerausgabe
befindet sich hier.

Ferdinand Porsche-
Genesis des Genies

Strasse, Rennen und Luftfahrtinnovation 1900 bis 1933

by Karl Ludvigsen

Gebundene Ausgabe,
24.13 cm. x 30.48 cm.
496 Seiten
570 Dokumenten und Fotos
Language: Deutsch Deutsch
ISBN-13: 978-0-8376-1548-6
Price: $199.95

Ferdinand Porsche: Genesis des Genies - Das Inhaltsverzeichnis

Ferdinand Porsche: Genesis des Genies - Das Inhaltsverzeichnis

Bentley Publishers ist stolz, das neueste Werk von Karl Ludvigsen über Ferdinand Porsche vorstellen zu können. Karl Ludvigsen ist der Autor des preisgekrönten Buches: Porsche: Excellence Was Expected (Porsche. Perfektion ist selbstverständlich).

Diese limitierte Sammlerausgabe ist entstanden nach Richtlinien von Ernst Piëch, Ferdinand Porsches ältestem Enkel. Klicken Sie bitte hier, um sich vom hohen Qualitätsstandard dieser Ausgabe zu überzeugen.

Bild anklicken zum vergrössern
Ferdinand Porsche-Genesis des Genies
Limitierte Auflage von 300 Stück
(Bild anklicken zum vergrössern)

Dieses Buch erscheint sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. Die deutsche Ausgabe des Buches bestellen Sie über diese Seite (Produktcode GPGD). Die englische Version können Sie über die folgende Seite bestellen: www.bentleypublishers.com/porsche/genesis-of-genius

Ferdinand Porsche: Genesis des Genies

Nahaufnahme von Ferdinand Porsche: Genesis des Genies
Ausfalter Bebilderung zeigt eine Schnittzeichnung des Austro-Daimler Prinz-Heinrich-Rennwagen von 1910.

Im neuen Buch Ferdinand Porsche-Genesis des Genies bringt uns der Autor Karl Ludvigsen den jungen ehrgeizigen Erfinder Ferdinand Porsche näher, der die Kursrichtung des Automobils in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts entscheidend mitbestimmt hat. Bereits im Jahre 1900 leistete der damals erst 25 jährige Ferdinand Porsche Pionierarbeit auf dem Gebiet der Hybridantriebe als Antriebsart für seine Automobile. Als Benzin der bevorzugte Kraftstoff wurde, war Porsche stets bestrebt, die schnellsten und zuverlässigsten Automobile in Europa zu bauen.
Bild anklicken zum vergrössern
Kapitel 3: Elektrisierende Automobile 1900-1905
In Form von einfachen Skizzen in seinem Notizbuch arbeitete Porsche die Geschwindigkeitsregelung seiner leistungsstarken Mixte-Wagen von 1905 mit Panhard-Motor aus.
(Bild anklicken zum vergrössern)

In seiner Genialität beschränkte sich Porsche jedoch nicht nur auf die Konstruktion von Fahrzeugen, er war ebenso entscheidend an der Entwicklung von Flugzeugmotoren und Militärfahrzeugen beteiligt. Neben seiner praktischen Konstruktionsarbeit nahm er auch Aufgaben als leitendes Vorstandsmitglied wahr.

Das Buch Ferdinand Porsche-Genesis des Genies beschreibt sehr ausführlich, wie Porsche mit der einzigartigen Verbindung von Ehrgeiz, Entschiedenheit und Genie den Grundstein zu einem Automobilunternehmen legte, das auch nach mehr als einem Jahrhundert noch erfolgreich ist und expandiert.

Bild anklicken zum vergrössern
Kapitel 12: Sternschnuppen 1923-1928
Für die Karosserieanbieter schufen Porsche und seine Kollegen 1928 den Mercedes SS, der mehr Spielraum für luxuriöse Aufbauten bot als der niedrige S-Typ. Die endgültige Motorversion M 06 wartete mit 7,1 l Hubraum auf.
(Bild anklicken zum vergrössern)
Winner of multiple International Automotive Media Awards, including:
  • 2009 Nicolas-Joseph Cugnot Award
  • 2008 Mercedes-Benz Montagu of Beaulieu Award
  • 2008 Best of the Year
  • 2008 Best of Books
  • Best Design of 2008

Diese Sammelausgabe von Ferdinand Porsche-Genesis des Genies veranschaulicht die spannende Geschichte von Ferdinand Porsches Aufstieg mit über 500 raren Dokumenten und Fotos, ausgehend von seinen frühesten Werken. Das Buch entstand unter persönlicher Anteilnahme von Ferdinand Porsches ältestem Enkel, Ernst Piëch und soll der Bedeutung und Geschichte von Porsches Wirken gerecht werden.

Bild anklicken zum vergrössern
Kapitel 8: Der Luftfahrt zu Diensten 1909-1918
Auf dem Steinfeld entliess Porsche ein weiteres Flugzeug mit einem seiner Motoren zu einem Testflug mit der kleinen Pilotin Lilli Steinschneider auf dem hinteren Sitz.
(Bild anklicken zum vergrössern)
Porsche-Genesis des Genies (DE)
Porsche-Genesis des Genies (DE)
Wholesale Case Quantity: 1
BSIN: GPGD
ISBN: 978-0-8376-1548-6 (ISBN-13)
Permalink: http://www.bentleypublishers.com/c/GPGD
Karl Ludvigsen
Karl Ludvigsen

In addition to his motor industry activities as an executive (with GM, Fiat and Ford) and head of a consulting company, Karl Ludvigsen has been active for over 50 years as an author and historian. As an author, co-author or editor he has some four dozen books to his credit. Needless to say, they are all about cars and the motor industry, Karl's life-long passion.

More about Karl Ludvigsen

Associated Vehicles

This product is related to the following vehicles: